Unsere Leistungen - Seminare/Schulungen

Die LAB GmbH bietet im landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Bereich Weiterbildungs-veranstaltungen im kleineren Rahmen als unternehmensinterne Personalschulungen und im größeren Rahmen als Tagungen an.

Entspechend dem Weiterbildungsbedarf im jeweiligen landwirtschaftlichen Unternehmen führen die Berater der LAB GmbH direkt auf die Mitarbeiter des Unternehmens zugeschnittenen Personalschulungen zu betriebsaktuellen Problemstellungen durch. So können z.B. die innerhalb einer Beratung erarbeiteten und mit der Geschäftsleitung abgestimmten Umsetzungspunkte "in die Köpfe der Mitarbeiter" getragen und motiviert werden. Darüber hinaus wird Grundlagenwissen vermittelt bzw. aufgefrischt.

Jährlich im Herbst findet das inzwischen traditionelle Brandenburger Nutztierforum zu aktuellen Themen im Rinderbereich statt. Als Veranstalter fungieren das Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung des Landes Brandenburg (LELF), die Gesellschaft für Züchtungskunde (DGfZ) und die Landwirtschaftliche Beratung der Agrarverbände Brandenburg (LAB) GmbH.

Weiterhin besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Brandenburgischen Landwirtschaftsakademie (BLAK) in Neuseedin, den Kreisbauernverbänden und den Landwirtschaftsschulen im Land Brandenburg. Regelmäßig werden die Spezialberater der LAB GmbH von der BLAK in die dortigen Bildungsangebote als Referenten eingebunden. Im Rahmen von Winterschulungen der Kreisbauernverbände werden aktuelle Weiterbildungsmöglichkeiten u.a. durch die Berater der LAB GmbH abgedeckt. An den regionalen Landwirtschaftsschulen sind ebenfalls die Berater der LAB GmbH in die berufstheoretische Ausbildung von Land- und Tierwirten sowie in der Meisterausbildung engagiert.

Diverse Einzelvorträge zu aktuellen Themen im Landwirtschafts- und Beratungsbereich runden das Weiterbildungsangebot der LAB GmbH ab.


Investitions- und
Fördermittelmanagement
[Fenster schließen] Unternehmensberatung